JET ist jetzt ein Teil von VELUX Commercial und wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Website begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie unser komplettes Portfolio an Tageslicht- und Lüftungslösungen sowie Dienstleistungen für industrielle, öffentliche und gewerbliche Gebäude.

Grössenraster für Modular Skylights

VELUX Modular Skylights sind als feste, zu öffnende und als Module für den Rauch- und Wärmeabzug erhältlich.

Fest stehende Module

Modular skylights - sizes overview for fixed modules

Zu öffnende Module
 

Modular skylights - sizes overview for comfort ventilation

Wenn Sonnenschutz-Rollos für Rauch- und Wärmeabzugs-Module oder feuerhemmende Module benötigt werden, wenden Sie sich bitte für die Zulassung an die örtlichen Brandschutzbehörden.

Sonnenschutz-Rollos für Rauch- und Wärmeabzugs-Module oder Feuerbeständige Module können nicht vormontiert werden.

Module für Rauch- und Wärmeabzug

Modular skylights - sizes overview for smoke ventilation

Das Windableitblech KCD0080 ist nicht für Grössen über 2400 mm verfügbar.


Erklärung der Symbole

Standardmass  Standardmass

Sondermass auf Anfrage  Sondermass auf Anfrage

🞰 Module mit einer Höhe über 2400 mm werden nur mit extra starkem Glas geliefert.

 Δ Keine Sonnenschutz-Rollos erhältlich.

⭘ Antriebe nur für offene Systeme erhältlich.

 ‡ Nicht für Sattel-Lichtbänder erhältlich.

φ Sonnenschutz-Rollos nur vormontiert erhältlich.

 

So messen Sie die Module

Breite und Höhe der Module sind durch die äusseren Rahmenmasse B und H festgelegt, nicht durch die Abdeckungen oder Eindeckrahmen.

Größenraster VELUX modular skylights
Größenraster VELUX modular skylights
!

Laut Baugesetzgebung müssen elektrisch zu öffnende Module mit einem Abstand von mindestens 2,5 m zwischen Unterkante Modul und Oberkante Fertigfussboden installiert werden. Bei Einbau unter 2,5 m müssen entsprechende Klemmschutzmassnahmen ergriffen werden.

Eine Haftung von VELUX für Sach- oder Personenschäden, die durch die Installation in weniger als 2,5 m Höhe verursacht werden, wird ausgeschlossen.

Laut Baugesetzgebung müssen beim Einsatz von Sonnenschutz- Rollos bei einem Einbau der Module unter 2,5 m aufgrund der beweglichen Stahlseile entsprechende Klemmschutzmassnahmen ergriffen werden.

Eine Haftung von VELUX für Sach- oder Personenschäden, die durch die Installation in weniger als 2,5 m Höhe verursacht werden, wird ausgeschlossen.