JET ist jetzt ein Teil von VELUX Commercial und wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Website begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie unser komplettes Portfolio an Tageslicht- und Lüftungslösungen sowie Dienstleistungen für industrielle, öffentliche und gewerbliche Gebäude.
{{curreentCase.CaseSelected.Header}}

Innovative Holzkonstruktion inszeniert VELUX Modular Skylights

In Romont wurde durch die Association du communespour le Cycle d'Orientation de la Glâne (COG) ein neues dreigeschossiges Schul-, Kultur- und Sportzentrum mit Schwimmbad errichtet. Der neue Schwimmbereich mit vier Becken (Schwimmbecken, Sprungbecken, Lehrschwimmbecken und Planschbecken) und Sportbereich mit Fitness und Gymnastikräumen sowie Übungs- und Konzerträumen für das Konservatorium Fribourg ersetzt damit einen in die Jahre gekommen Vorgängerbau mit Lehrschwimmbecken, der im Zuge der Renovierung einer anderen Nutzung zugeführt wird.

Weiterhin umfasst der Komplex, der von GNWA – Gonzalo Neri & Weck Architekten GmbH aus Zürich errichtet wurde, einen Wellnessbereich und ein Restaurant. Die klare Gestaltung der Innenräume des Schwimmbads basiert auf reduzierten und robusten Materialien – auf dem Zusammenspiel von Sichtbeton, Holz, Licht und Wasser. Eingeschossige transparente Fassadenverbinden den Innenraum mit der Umgebung.

Über grosszügige Lichtbänder, welche die beiden Hauptbecken und den Eingangsbereich überspannen, wird der Raum in gleichmässiges Licht getaucht. Insgesamt wurden 282 VELUX Modular Skylights Lichtband-Module in unterschiedlichen Abmessungen verbaut. 

Bautafel


{{property.PropertyName}}

{{pValue.PropertyValue}}

Architekturzeichnungen

Im Projekt verwendete Produkte

21 x Lichtbänder

Lichtband 5°–30°

Eine einfach geneigte Lösung, ideal für Flach- und Pultdächer

Darstellung der Lichtband-Lösung Mehr erfahren

Anzahl der Module: 282

2 x Module 5°–30°, 800x800 mm 
1 x Modul 5°–30°, 900x800 mm 
4 x Module 5°–30°, 1000x800 mm 
1 x Modul 5°–30°, 750x1000 mm 
4 x Module 5°–30°, 1000x1000 mm 
8 x Module 5°–30°, 675x1200 mm 
95 x Module 5°–30°, 750x1200 mm 
35 x Module 5°–30°, 900x1200 mm 
132 x Module 5°–30°, 1000x1200 mm 

 

Lichtband 5°–30°

Eine einfach geneigte Lösung, ideal für Flach- und Pultdächer

Darstellung der Lichtband-Lösung Mehr erfahren

Markus Weck, GNWA - Gonzalo Neri & Weck Architekten GmbH

Mit VELUX Modular Skylights konnte mit wirtschaftlich vertretbarem Aufwand die räumlich gewünschte Wirkung realisiert werden.

Markus Weck, GNWA - Gonzalo Neri & Weck Architekten GmbH

Durch den Einsatz der Oberlichter konnten die doppelgeschossigen Räume im Inneren des Gebäudevolumens belichtet und damit der Anteil der Fassadenöffnungen reduziert werden, die nun in inszenierten Ausschnitten die Landschaft rahmen.

Lichtbänder als architektonisches Gestaltungselement

Ein besonderer Fokus in dem ansonsten gestalterisch schlichten Gebäude liegt auf der Deckenkonstruktion über den Schwimmbecken und dem Foyer, die als Holzkonstruktion in Form von paarweise geneigten Fachwerkbindern ausgeführt wurde und die VELUX Modular Skylights-Lichtbänder einbettet.

Die Holzkonstruktion dient nicht nur der Lichtlenkung und als Akustikelement, sondern verkleidet gleichzeitig die gedämmten Aufkantungen an den Enden der Lichtbänder. Um Kondensation an den Glasflächen zu vermeiden, wurden die Lüftungskanäle durch die Dachstruktur geführt.  

Projektunterstützung für VELUX Modular Skylights-Icon

Wir helfen Ihnen gerne.

Unsere Experten für Tageslicht-Systeme begleiten Sie durch den gesamten Prozess vom Entwurf bis zum Einbau.

Projektunterstützung
Das modulare System-Icon

Das modulare System

Erfahren Sie mehr über Modularität, die wichtigsten Vorteile und unsere Zusammenarbeit mit Foster + Partners.

Entdecken Sie das modulare System